6. AKF-Jahrestagung 1999: Brust 2000: Gesundheitspolitsche Ein- und Aussichten

Dokumentation der 6. AKF-Jahrestagung

tb-brust20001Die Tagung wurde gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Vorwort von Claudia Czerwinski und Maria Krieger
Eröffnungsrede von Claudia Czerwinski
Grußwort von H.-G. Wagener
Kurdirektor des Staatsbades Bad Pyrmont
Grußwort von Dr. Christine Bergmann Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Grußwort von Andrea Fischer Bundesministerin für Gesundheit


Vorträge

Ingrid Olbricht: Die Brust – Organ und Symbol weiblicher Identität

Elke Niehüser: Brustbilder – Die Darstellung der weiblichen Brust in der abendländischen Kunst

Friederike M. Perl: Risikofaktoren und Früherkennung für Brustkrebs auf dem Prüfstand

Christine Jäger: Die Angst steht der Angst gegenüber – Aus der Erfahrung einer betroffenen Ärztin

Christine Brunswick: Breast Cancer Advocacy in den USA – Eine Erfolgsstory


Podiumsdiskussion

Gesundheitspolitische Konsequenzen


Berichte aus den Arbeitsgruppen

Marianne Schrader: Schönheitsideal der Brust im Wandel der Zeit – Körperbild und Selbstwertgefühl im Therapiefeld der plastischen Chirurgie

Beate Schücking: Stillberatung – Möglichkeiten und Grenzen von Selbsthilfe und Professionalität

Christa Schulte: Lust auf Brust

Ute Wülfing: Brustkrebs als Medienthema

Rita Götze: Brustmassage und andere Selbsthilfevorschläge für die Brust

Silke Kirschning: Die soziale Konstruktion der Diagnose Brustkrebs

Friederike Perl und Regina Stolzenberg: Risikomodell oder entspannter Selbstschutz? Strategien der Veränderung im Umgang mit Brustkrebs

Susanne Knoff: Die Geschichte meiner Brust

Christine Jäger: Die ‚Mamma’ im interkulturellen Vergleich zwischen Afrika und Europa

Elisabeth Elstner und Claudia Czerwinski: Von der Selbsthilfe zur politischen Aktion – Was können wir tun?

Barbara Dennis und Claudia Schumann: ,,… und was machen wir damit?“ Gesprächsgruppe zu den Vorträgen der Tagung

Angela Hennig und Dorothea Burkhard-Eggli: Die Brust aus der Milch und Honig fließt … oder der vergiftete Apfel bei Schneewittchen

Martina Schröder: Für und Wider die Brustselbstuntersuchung


Info zu den Referentinnen

Download aller Beiträge (als zip)

Die Tagung fand statt am 6. und 7. November 1999 in Bad Pyrmont.

Geschäftsstelle

Logo Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)

Sigmaringer Str. 1; 10713 Berlin
Telefonzeiten:
Montag, Dienstag und Freitag
11 bis 15 Uhr und
Donnerstag von 10 bis 13 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media