Archiv für die Kategorie Gewalt gegen Frauen


Gewalt gegen Frauen ist eine der häufigsten Menschenrechtsverletzungen, die zu körperlichen, sexuellen, psychischen oder wirtschaftlichen Schäden oder Leiden bei Frauen führen oder führen kann.
Sie und gehört noch immer zum Alltag vieler Frauen und Mädchen.
Ein gewaltgeprägtes Umfeld bedeutet hohe psychische Belastung und hat gravierende gesundheitliche Auswirkungen auf die betroffenen Frauen.

Der Arbeitskreis Frauengesundheit sieht die vorhandenen Maßnahmen und Hilfsangebote zur Unterstützung gewaltbetroffener Frauen als unzureichend an und setzt sich für eine verbesserte gesundheitliche Versorgung ein.

Beiträge

„Gewalt unter der Geburt – wie werden Betroffene und die Öffentlichkeit dazu sinnvoll informiert?“

Der Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. hat im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen, und Jugend (BMFSFJ) einen Bericht mit Empfehlungen zum Thema „Gewalt unter der Geburt – wie werden Betroffene

weiterlesen

Digitale Fachtagung GEWALT.MACHT.FRAUEN.SEELE.KRANK. am 03.09.2021

Was haben wir seit dem Positionspapier zum Internationalen Tag der Frauengesundheit 2015 “Es ist höchste Zeit, etwas für die psychische Gesundheit gewaltbetroffener Frauen und ihrer Kinder zu tun” und dem

weiterlesen

Fachforum „Respektlosigkeit und Gewalt in der Geburtshilfe: Formen, Folgen und Vermeidung“

Die Fachgruppe Hebammen des AKF e.V. veranstaltet im Rahmen des 30. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin ein Fachforum „Respektlosigkeit und Gewalt in der Geburtshilfe: Formen, Folgen und Vermeidung“

weiterlesen

Neues Positionspapier: “Respektlosigkeit und Gewalt in der Geburtshilfe”

Unsere Mitgliedsorganisation Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft (DGHWi) hat am 24.07.2020 ein Positionspapier zum Thema “Respektlosigkeit und Gewalt in der Geburtshilfe” fertiggestellt. Verfasst wurde das Positionspapier von Mitgliedern der Arbeitsgruppe Respektvolle

weiterlesen

Gesundheitliche Auswirkungen auf die Psyche von Frauen in Zeiten von Corona

Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen im privaten, beruflichen und sozialen Leben scheinen sich stärker auf die Psyche von Frauen auszuwirken.

weiterlesen
weitere Beiträge

Spenden

Für unsere Arbeit und den Einsatz für mehr Frauengesundheit brauchen wir Ihre Unterstützung!

Jetzt spenden

Mitmachen

Unterstützen Sie unsere Ziele als Mitglied in einer starken Gemeinschaft!


Mitglied werden

Newsletter

Der AKF Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Termine und aktuelle Themen rund um die Frauengesundheit.

Anmelden

Kontakt


Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de