Das kleine Buch vom achtsamen Essen von Antonie Danz

Aus der Verlagsinfo

Mit 7-Tage-Programm, Übungen und Rezepten

Gute und achtsame Ernährung macht nicht nur gesünder, sondern auch glücklicher. Bewusstes Essen und achtsame Zubereitung, verbunden mit den Prinzipien der chinesischen Medizin, stärkt Ihre „Mitte“. Die Ernährungsexpertin Antonie Danz zeigt, dass dies nicht nur unsere Freude am Leben fördert, sondern auch die Vitalität stärkt und mehr Gelassenheit im Alltag schenkt. Dafür stellt sie hier einige einfache Grundregeln auf, mit denen es Ihnen spielerisch gelingt, Essen wieder sinnlicher und zufriedener zu erleben.

Die Autorin

Dr. Antonie Danz ist Ernährungswissenschaftlerin und zertifizierter Coach und AKF-Mitglied. Der Zusammenhang von Ernährung, Gesundheit und Resilienz bildet einen Schwerpunkt ihrer Arbeit, in die sie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit einbezieht. Antonie Danz ist seit vielen Jahren als Ernährungsexpertin und -Beraterin in Köln tätig und arbeitet u.a. für die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Bibliographische Angaben

Antonie Danz
Das kleine Buch vom achtsamen Essen
Im Juni 2015 erschienen bei Knaur MensSana TB
ISBN 978-3-42687704-3

 

Geschäftsstelle

Logo Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)

Sigmaringer Str. 1 in 10713 Berlin
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media