Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe

Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe

Am 1.11.2019 veranstaltete der Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. (AKF) das Satelliten-Symposium Endometriose in Berlin-Spandau. Gefördert wurde der Fachtag vom Bundesministerium für Gesundheit. Etwa 140 Expert*innen – betroffene Frauen, Vertreter*innen der Selbsthilfe, Wissenschaftler*innen, Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen und Berater*innen aus Frauengesundheitszentren – nahmen teil. Auch das Bundesministerium für Gesundheit war vertreten. Es war der erste Fachtag in Deutschland, der Expert*innen aus all diesen Bereichen zusammenführte und dabei die Anliegen der betroffenen Frauen leitend ins Zentrum der Diskussionen stellte. Zur Veranstaltung liegt jetzt die zusammenfassende Stellungnahme vor.

Download

Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe (pdf)

Mehr zum Thema

Satelliten-Symposium Endometriose

Spenden

Für unsere Arbeit und den Einsatz für mehr Frauengesundheit brauchen wir Ihre Unterstützung!

Jetzt spenden

Mitmachen

Unterstützen Sie unsere Ziele als Mitglied in einer starken Gemeinschaft!


Mitglied werden

Newsletter

Der AKF Newsletter informiert mehrmals im Jahr über Termine und aktuelle Themen rund um die Frauengesundheit.

Anmelden

Kontakt


Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de