Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe

Am 1.11.2019 veranstaltete der Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. (AKF) das Satelliten-Symposium Endometriose in Berlin-Spandau. Gefördert wurde der Fachtag vom Bundesministerium für Gesundheit. Etwa 140 Expert*innen – betroffene Frauen, Vertreter*innen der Selbsthilfe, Wissenschaftler*innen, Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen und Berater*innen aus Frauengesundheitszentren – nahmen teil. Auch das Bundesministerium für Gesundheit war vertreten. Es war der erste Fachtag in Deutschland, der Expert*innen aus all diesen Bereichen zusammenführte und dabei die Anliegen der betroffenen Frauen leitend ins Zentrum der Diskussionen stellte. Zur Veranstaltung liegt jetzt die zusammenfassende Stellungnahme vor.

Download

Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe (pdf)

Mehr zum Thema

Satelliten-Symposium Endometriose

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media