Das aktuelle Thema: Gesundheitsinformationen zu COVID-19 (Coronavirus, SARS-CoV-2) und Folgen für die Gesundheit und Frauen

Eine Pandemie mit einem neuen Coronavirus (COVID-19, SARS-CoV-2) hält uns zurzeit in Atem. Die Politik hat einschneidende Maßnahmen beschlossen, die das Leben von uns allen verändern.

Hilfetelefone rund um die Uhr:

  • Gewalt gegen Frauen: 08000 116 116
  • Hilfetelefon Schwangere in Not – anonym und sicher: 0800 40 40 020
  • Frauenhaus24: 0800 77 080 77
  • Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wir bleiben ruhig und beobachten die aktuelle Lage fortlaufend.

Aktuell: Perspektiven – „Phase 2“

Die wichtigsten glaubwürdigen Gesundheitsinformationen zu COVID-19 und den Folgen für Gesundheit und Frauen stellen wir an dieser Stelle für alle Interessierten bereit:

Gesundheitsinformationen zu COVID-19 (Coronavirus)

gesundheitsinformation.de: Wie finde ich gute Informationen zum Coronavirus?
Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) 

Bundesgesundheitsministerium: Informationen zum Corona-Virus in leichter Sprache

UNICEF: Coronavirus (COVID-19): Wie soll man mit Kindern darüber sprechen?
8 Tipps: Wie Sie Ihr Kind beruhigen und schützen

Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration: Coronavirus – wir informieren in mehreren Sprachen

BumF – Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V.: Informationen zum Coronavirus für Geflüchtete und Fachkräfte

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde: Coronavirus: Tipps für die seelische Gesundheit


Frauengesundheitsthemen

Arbeitskreis Frauengesundheit: Die Gesundheit von Frauen muss auch in Corona-Zeiten im Blick sein!
COVID-19 und die Folgen für Frauen im Zusammenhang mit  Care Arbeit, Arbeitsschutz, Schwangerschaft und Geburt, Schwangerschaftsabbruch, Gewalt gegen Frauen.

Deutscher Frauenrat: Dossier: Covid-19 aus Geschlechterperspektive

Bundesfamilienministerium: Konkrete Hilfsmaßnahmen für Frauen in der Corona-Krise

Frauenhäuser

Frauenhauskoordinierung e.V.: Auch Frauenhäuser und Fachberatungsstellen von Corona-Krise betroffen 
Pressemeldung

Geburt

Mother Hood e.V.: Auswirkungen der Corona-Krise auf die Geburtsbegleitung: Kreißsaalverbot birgt medizinische Risiken (pdf)
Stellungnahme

DGPFG e.V.: Bei Geburten sind auch in der Corona-Krise die Partner gefragt
Presseinformation der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Gewalt gegen Frauen und Kinder

bff – Frauen gegen Gewalt e.V.: Gemeinsames Statement zur Coronakrise: Wenn das Zuhause kein sicherer Ort ist

Landesfrauenrat Berlin: Sofortmaßnahmen: Schutzwohnungen für Betroffene von Häuslicher Gewalt 
Offener Brief

Signal e.V.: Zunahme von häuslicher Gewalt in der Corona-Krise (pdf)
Information für Fachkräfte im Gesundheitsbereich

EMMA: Corona verschärft Männergewalt

Schwangerschaftsabbruch

Doctors for Choice Deutschland e.V., Pro Choice Deutschland e.V., Arbeitskreis Frauengesundheit und Bundesvorstandes von pro familia e.V.: Gemeinsame Pressemitteilung: Ärztinnen, Beraterinnen und Fachverbände sehen Zugang zum Schwangerschaftsabbruch während Corona-Pandemie gefährdet – Leben und Gesundheit von Frauen in Gefahr!

Doctors for Choice Deutschland e.V., Prochoice Deutschland e.V.: Offener Brief: Schwangerschaftsabbruch in Zeitraum der Corona-Pandemie – Frauen weiterhin helfen, Frauenleben sichern


Politik

Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (EbM-Netzwerk): Keine Experimente mit der alten und chronisch kranken Bevölkerung ohne wissenschaftliche Begleitung 
Das EbM-Netzwerk fordert nachdrücklich eine Politik-unabhängige, prospektiv geplante Begleitforschung der Implikationen der verordneten Maßnahmen. 


Fachinformation

Robert-Koch-Institut (RKI): COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)
Wichtige Übersichtsseiten mit einer Vielzahl von relevanten Infos

Netzwerk Evidenzbasierte Medizin (EbM-Netzwerk): COVID-19: Wo ist die Evidenz?
Fachinformationen: Alle aktuellen Meldungen des EbM-Netzwerks zu COVID-19

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media